english Dari

mazefilm film & gender - politics

Link zu Splice In / Second Take

Filmfestival zu Gender und Politik in Afghanistan,
seinen Nachbarländern und Europa

Eröffnung - Mittwoch 18.11.2007 - 19:00 Uhr - Metropolis

ZANAN VA SINEMA / Frauen und Kino / Women and cinema
Regie: Amina Jafari;
Kamera: Parwin Ayubi.
AF 2004, 20', Dari/meU

WORK IN PROGRESS: PASSING THE RAINBOW
(Ausschnitte)
Regie/Kamera/Schnitt: Elfe Brandenburger und Sandra Schäfer,
BRD 2002-2007; ca. 30 min; Dari/meU

im Anschluss Filmgespräch
mit Elfe Brandenburger und Sandra Schäfer moderiert von Regine Dura

 

Mittwoch 18.11.2007 - 21:15 Uhr - Metropolis

SAYA / Schatten / Shadow
Regie: Nacir al Qas;
Buch: Siddiq Barmak (nach einer Kurzgeschichte von Shalal Ahmad);
Darsteller: Yasemin Yarmal.
Afghanistan 1990, 23 Min, s/w; Dari, deutsch eingesprochen

TALABGAR / Der Heiratskandidat / The Marriage Candidate
Regie: Khaleq A’lil;
Darsteller: Kahn Aqasorur, Rasol Maimuna, Rafiq Sadek, Habiba Askar;
Afghanistan 1969;
40 Min, s/w;
Dari/meU

 

Freitag - 30.11.2007 - 17:00 Uhr - Metropolis

3,2,1 ?
Buch, Regie und Kamera: Alka Sadat
Recherche: Roya Sadat
Schnitt: Sayed Fahim and Hoshang Hashimy
Produktion: Roya Cinematic House Production
gefördert von: WASSA (Women Activities & Social Services Associaton), Christian Aid
Afghanistan 2005; 29’; Dari/meU

SE NOQTA / Drei Punkte / Three Dots
Buch und Regie: Roya Sadat;
Kamera: Masoom Qismat, Sayed Fahim Hashimy;
Schnitt: Sayed Fahim Hashimy; Ton: Shoiaib Sahil;
Produktion: Roya Cinematic House Production;
Afghanistan 2004; 51’, Dari/meU

 

Montag - 03.12.2007 - 21:15 Uhr - Metropolis
EDAME RAH / Fortsetzung des Weges / The Path to follow
Regie: Nazifa Zakizada;
Afghanistan 2006; 11 Min; Dari/meU

ENEMIES OF HAPPINESS
Buch und Regie: Eva Mulvad,
Ko-Regie: Anja Al-Erhayem,
Schnitt: Adam Nielsen;
Dänemark 2006; 58 Min, Dari/meU

 

Mittwoch - 05.12.2007 - 21:15 Uhr - Metropolis

KABUL TRANSIT
Regie: David Edwards, Gregory Whitmore, Maliha Zulfacar
Kamera, Schnitt: Gregory Whitmore
USA 2006
85 Min
Dari/meU

 

Donnerstag - 06.12.2007 - 21:15 Uhr - Metropolis

11.000 KM FROM NEW YORK
Regie+Buch: Orzu Scharipov, Kamera: Georgiy Dzalaev, Schnitt: Muborak Sharipova; Tadschikistan 2005, 20 Min; Dari, Paschtu, Uzbek/mengU

UNGEDULDIG
entstanden im Rahmen des medienpädagogischen Projekts mokala/ basis&woge e.V.; Almanya 2007, 28 Min; deutsch

im Anschluss Filmgespräch Gespräch mit der Gruppe Ungeduldig moderiert von Christiane Müller-Lobeck