english Dari

mazefilm film & gender - politics

England – Deutschland
1-Kanal-Videoinstallation, 2 Stunden, 51 Minuten, stereo, 1997

Auf einem Bildschirm sieht man die englische und die deutsche Übertragung des Fußballspiels England-Deutschland während der Europameisterschaft 1996. Zwischen der englischen und der deutschen Übertragung gibt es eine Zeitverzögerung von knapp einer Sekunde. Die Tonkommentare aus der jeweiligen nationalen Perspektive überlagern sich. Auch auf der Bildebene lassen die unterschiedlichen Interpretationen momenthafte Verschiebungen entstehen.

Die Arbeit wird auf eine Leinwand projiziert oder auf einem Monitor gezeigt.